~ Ausflugstipps für Natur-Freunde & Lifestyle-Freundinnen ~

Yakari und Kleiner Donner: Deutschland-Tour 2022

Am Samstag war es soweit. Yakari und Kleiner Donner, die Familienshow für Pferde-Fans jeden Alters, Premiere in Leonberg. Und wir waren mit dabei. Schon seit Wochen freuten wir uns riesig auf diese Aufführung. Unsere Erwartungen wurden nicht enttäuscht – ganz im Gegenteil!

Yakari und Kleiner Donner: Tickets ab 15 Euro

Mit dem Auto ging es von uns nach Leonberg. Geparkt haben wir in unmittelbarer Nähe zum Stadtpark, genauer gesagt am Hallenbad in der Steinstraße. Von dort waren es nur wenige Meter zum großen Indianerzelt, in dem die Show stattfindet. Karten hatten wir bereits. Ihr könnt sie bequem online kaufen. Aber wenn ihr kurzentschlossen seid, könnt ihr diese auch an der Tageskasse vor Ort erwerben.  Ab einer Stunde vor Vorstellungsbeginn ist die Kasse besetzt, zudem täglich zwischen 10:00 und 13:00 Uhr. Je nach Kategorie kosten Tickets für Kinder zwischen 15 und 30 Euro, für Erwachsene zwischen 20 und 38 Euro. Gut zu wissen: Eine Ermäßigung gibt es für Studenten, Schüler, Schwerbehinderte und Rentner. Sie bezahlen lediglich den Kindertarif. Kinder unter drei Jahren sind gratis, haben allerdings kein Anrecht auf einen eigenen Sitzplatz.

Yakari Familienshow in Leonberg: top Verpflegung im und um das Zelt

Nun aber genug zu den Formalitäten. Schon als wir auf dem Weg zum großen Tipi waren, sahen wir die ersten tierischen Akteure – und waren direkt von deren Anblick verzaubert. Soooo süß waren die Ponys, die da auf der Wiese standen. Vor dem Zelteingang gibt es einen Verkauf von Getränken wie Kaffee, Softdrinks, Hugo und mehr. Im Vorzelt dann gab es flauschige Yakari-Souvenirs und Shirts, zudem einen Verkauf von Zuckerwatte und Popcorn. Super lecker war das frische Popcorn, das natürlich nicht fehlen durfte. Ausgestattet mit sämtlicher Verpflegung ging es für uns auf unsere Plätze.

Akrobatische Meisterleistung: Yakari und Kleiner Donner Familienshow beeindruckt

Schon bald begann die Vorführung. Yakari Titelmusik erfüllte das gut ausgelastete Zelt und animierte so manches Kind zum Mitsingen. Das Besondere: Bei der Familienshow wirken echte Pferde und menschliche Akteure mit. Begeistert waren wir von den akrobatischen Einlagen, die uns mehr als einmal zum Staunen brachten. Alles in allem ist die Show wirklich zu empfehlen – insbesondere für kleine Pferde-Fans. In der Pause der insgesamt rund zweistündigen Show könnt ihr gegen drei Euro Gebühr hinter die Kulissen schauen und die Pferde aus der Nähe erleben. Abgerundet wird der Besuch zweifelsfrei mit einem Erinnerungsfoto. Dazu posieren Kleiner Donner, Yakari und Regenbogen nach der Show auf der Bühne und ihr dürft für fünf Euro Teil des Ensembles sein, während eure Eltern ein Foto als Andenken knipsen.

 

Yakari und Kleiner Donner auf Deutschland-Tournee

Noch bis zum 24. April gastiert die Yakari Show in Leonberg. Danach geht es weiter nach Böblingen, Heidelberg, Magdeburg, Ravensburg, Trier, Krefeld, Wolfsburg, Siegen, Frankfurt am Main, Cottbus, Schwerin und Kiel. Seid ihr mit dabei?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Willkommen in meinem Blog

Mami mal drei, Ehefrau, Urlaubsjunkie, Shoppingqueen, Deko-Liebhaberin, Schlemmermäulchen und Journalistin: Das bin ich!

Meine Favoriten
Cookie Consent mit Real Cookie Banner