~ Ausflugstipps für Natur-Freunde & Lifestyle-Freundinnen ~

WALDORADO: Natur meets Kultur

Ihr Lieben, kennt ihr WALDORADO? WALDORADO steht für Natur, Kultur und Gastfreundschaft. Klingt interessant? Das ist es auch! Meine Großen waren im August zum Neandertalertag vor Ort und erlebten einen tollen Tag inmitten der Natur.

WALDORADO Bad Mergentheim: Natur pur

WALDORADO ist ein Ort, der idyllischer kaum sein könnte – mitten im Grünen, auf dem Gipfel des Bad Mergentheimer Katzenbergs – gleich neben dem Wildtierpark. Vom großen Wildpark-Parkplatz aus ist das WALDORADO ausgeschildert, sodass ihr mit dem Auto bis zum Eingang fahren könnt. Egal ob Waldschulheim, Hochzeitslocation, Firmenfeier oder Ferienprogramm: Für jeden hält das WALDORADO das passende Arrangement parat.

WALDORADO Ferienprogramm für Kinder zwischen acht und zwölf

Nun aber zum Ferienprogramm für Kids, das super vielfältig aufgebaut ist. Es richtet sich an Kids zwischen acht und zwölf Jahren, die einen spannenden Natur-Tag samt unvergesslicher Erlebnisse erleben mögen. Meine Großen entschieden sich für den Neandertalertag, der morgens um 9:00 Uhr startete. Eine Anmeldung ist vorab online zu tätigen, die Teilnahmegebühr beträgt 25 Euro. Direkt zu Beginn erzählte das WALDORADO Team Interessantes rund um die Neandertaler. Anschauungsobjekte wie beispielsweise eine Axt durften hierbei nicht fehlen.

WALDORADO Neandertalertag mit tollem Programm

Danach ging es für den Nachwuchs an die Arbeit. Teamgeist war gefragt, als ein Schutzwall errichtet wurde. Besonders spannend war es, Speere zu schnitzen und diese mit kreativen Mustern zu versehen. Im Anschluss ging es auf die Jagd. Auch Verpflegung ist beim bunten Ferienprogramm inklusive. So gab es für die Nachwuchs-Neandertaler gegrillte Würstchen im Weckle, zudem Käse, Tomaten und Paprika. Gestärkt wurden Naturgeister aus Ton kreiert und an Bäume geklebt. Gemeinsames Toben rundete den Abenteuertag ab.

WALDORADO Sommerfest mit XXL Programm

Kleiner Tipp am Rande: Dieses Wochenende findet das WALDORADO Sommerfest für die ganze Familie statt: Samstag ab 12 Uhr und Sonntag ab 10 Uhr. Der Eintritt ist frei. Auf dem Programm stehen Bogenschießen, Axtwerfen, Baumklettern, Stockbrot backen und vieles mehr. Schaut ihr vorbei?

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Willkommen in meinem Blog

Mami mal drei, Ehefrau, Urlaubsjunkie, Shoppingqueen, Deko-Liebhaberin, Schlemmermäulchen und Journalistin: Das bin ich!

Meine Favoriten
Cookie Consent mit Real Cookie Banner