~ Ausflugstipps für Natur-Freunde & Lifestyle-Freundinnen ~

Senckenberg Museum Frankfurt: Naturkunde und mehr

Als wir vor Kurzem in Frankfurt waren, besuchten wir auch das Senckenberg Naturmuseum. Es befindet sich in der Senckenberganlage Nr. 25, relativ zentral zur Innenstadt gelegen. So kommt ihr prima mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zum Museum. Wir sind an der Messe ausgestiegen und haben einen kleinen Spaziergang gemacht. Nach dem Museumsbesuch gingen wir in Richtung Messe zurück und bummelten durch das dortige XXL Shoppingcenter Skyline Plaza. Wer mit dem Auto kommt, parkt entweder um Parkhaus Ladengalerie Bockenheimer Warte, alternativ im Parkhaus Messeturm oder im Parkhaus Congresscenter Messe Frankfurt. Direkt am Museum stehen leider keine Parkplätze zur Verfügung.

Eintrittspreise und Öffnungszeiten Senckenberg Museum Frankfurt

Geöffnet hat das Senckenberg Museum täglich: montags und dienstags von 9:00 bis 17:00, mittwochs von 9:00 bis 20:99 Uhr, donnerstags und freitags von 9:00 bis 17:00 sowie an den Wochenende und an Feiertagen von 9:00 bis 18:00. Erwachsene bezahlen 12 Euro Eintritt, Kinder und Jugendliche zwischen sechs und 17 Jahren sechs Euro. Es gibt aber auch Familientickets. So bezahlen zwei Erwachsene und bis zu drei Kinder zusammen 30 Euro. Empfehlen möchte ich euch an dieser Stelle auch das Mittwoch-Abend-Ticket, mit dem jeder nur sechs Euro Eintritt bezahlt. Die Tickets erwerbt ihr bequem online, alternativ an der Tageskasse vor Ort.

Senckenberg Museum: spannendes Angebot an Führungen für Kleingruppen

Habt ihr Lust auf eine Führung im Senckenberg Naturmuseum? Dann nutzt unbedingt das vielseitige Angebot für Erwachsene, Kleingruppen und Familien. Anfragen für Führungstermine stellt ihr direkt hier. Einen Auszug aus dem bunten Programm stelle ich euch zusammen:

  • Streifzug durch das Museum: mit vielen Geschichten und Anekdoten zu ausgewählten Exponaten, Dauer 50 Minuten
  • Tauchfahrt durch das Museum: Vesuch des neuen Ausstellungsbereichs “Korallenriffe”, Dauer 50 Minuten
  • Urzeitreise zu den Sauriern: versteinerte Überreste kennenlernen, Dauer 50 Minuten
  • Nachts im Senckenberg Museum: nächtliche Taschenlampen-Tour, Dauer 60 Minuten

Dauerausstellungen und Sonderausstellungen: Abwechslung pur im Senckenberg Naturmuseum

Verschiedene Dauerausstellungen begeistern das Publikum, so zum Beispiel die Bereiche über Säugetiere, Insekten, Flüsse, Dioramen, die Evolution des Menschen und mehr. Zudem gibt es immer wieder Sonderausstellungen, aktuell zum Beispiel “Rock Fossils on Tour” – noch bis zum 4. September 2022. Nachdem ihr schließlich das Naturkundemuseum Frankfurts mit all seinen Facetten kennengelernt habt, gibt es im Senckenberg Bistro eine kleine Stärkung: Snacks, Salate, Kuchen und vieles mehr.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Willkommen in meinem Blog

Mami mal drei, Ehefrau, Urlaubsjunkie, Shoppingqueen, Deko-Liebhaberin, Schlemmermäulchen und Journalistin: Das bin ich!

Meine Favoriten
Cookie Consent mit Real Cookie Banner