~ Ausflugstipps für Natur-Freunde & Lifestyle-Freundinnen ~

Primus-Linie: Main-Metropole vom Wasser aus erleben

Wie ihr wisst, waren wir über das Wochenende in Frankfurt am Main: nur mein Mann und ich. Die Kids waren bei der Oma. So hatten wir super viel Freizeit in Frankfurt, die wir mit tollen Aktivitäten zu füllen wussten. Unser persönliches Highlight war zweifelsfrei die Schiffsrundfahrt auf dem Main mit der Primus-Linie. Da waren wir uns direkt einig. Also: Wenn ihr in Frankfurt seid, nutzt unbedingt diese Chance, die Großstadt vom Wasser aus zu erkunden.

Primus-Linie Frankfurt am Main: mit öffentlichen Verkehrsmitteln zum Eisernen Steg 

Gestartet ist unsere 100-minütige Rundfahrt zentral am Eisernen Steg/Mainkai. Dies ist der Hauptanleger der Primus-Linie, sodass er ganzjährig in Betrieb ist. Hier befindet sich auch ein Ticketschalter, wo ihr eure Karten lösen könnt. Wenn ihr mit öffentlichen Verkehrsmitteln kommt, nehmt ihr die Haltestellen Hauptwache oder Römer. Mit dem Auto parkt ihr am besten im Parkhaus Römer, alternativ im Parkhaus in der Walter-Kolb-Straße.

Primus-Linie Frankfurt Klassiker: Rundfahrten mit 50 oder 100 Minuten Länge

Wie bereits erwähnt, entschieden wir uns für einen Klassiker: eine Rundfahrt. Hier ist zu beachten, dass es verschiedene gibt. Startpunkt ist der Eiserne Steg. Von hier aus geht es zunächst in die eine Richtung. Nach 50 Minuten seid ihr am Ausgangspunkt zurück, dann geht es in die andere Richtung, ebenfalls für 50 Minuten. Ich empfehle euch, unbedingt beide Richtungen mitzumachen. Es lohnt sich. Außerdem ist der Aufpreis von der 50-minütigen Tour auf die 100-minütige nur sehr gering.

Ticketpreise Rundfahrten Primus-Linie Frankfurt

Kommen wir also zu den Preisen: Für die kürzere Route bezahlen Erwachsene 12,30 Euro, Kinder zwischen sechs und 14 Jahren 7 Euro. Super günstig ist das Familienticket für 30,60 Euro, mit dem zwei Erwachsene und bis bis drei Kinder zwischen sechs und 14 Jahren mitfahren können. Jüngere Kinder sind gratis. Wer sich für die 100-Minuten-Rundfahrt entscheidet, der bezahlt als Erwachsener 15,30 Euro, als Kind bleibt es bei den 7 Euro. Das Familienticket bekommt ihr für 36,60 Euro.

Spannende Sonderfahrten der Primus-Linie Frankfurt

Die Abfahrtszeiten variieren je nach Wochentag und Saison, deshalb informiert euch unbedingt vorab online. Auf dem Schiff angekommen, erwarten euch wundervolle Frankfurter Skyline-Erlebnisse – und das bei kleinen Snacks und einem Getränk eurer Wahl. Wie wäre es mit einem Lillet oder einer Tasse Kaffee? Ans Herz legen möchte ich euch aber auch attraktive Eventfahrten: After-Work-Shipping Frankfurt, Casino-Schiff, Skylight-Tour, Sonntags-Brunch und weitere.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Willkommen in meinem Blog

Mami mal drei, Ehefrau, Urlaubsjunkie, Shoppingqueen, Deko-Liebhaberin, Schlemmermäulchen und Journalistin: Das bin ich!

Meine Favoriten
Cookie Consent mit Real Cookie Banner