~ Ausflugstipps für Natur-Freunde & Lifestyle-Freundinnen ~

Mit dem Sightseeingbus durch Heilbronn

Wir waren schon oft in Heilbronn – sei es zum Shoppen, Schlemmen oder Experimentieren. Schon als Kind war ich mit meiner Familie oft dort, haben wir es doch relativ nahe in die Stadt am Neckar. Nun aber lernte ich die City einmal aus einer ganz anderen Perspektive kennen – und zwar mit dem Hop on Hop off Bus.

Sightseeinbus Heilbronn: Fahrten freitags bis sonntags

Die Saison des Hop on Hop off Busses in Heilbronn geht vom 15. April bis Oktober. Fahrten finden jeweils freitags, samstags und sonntags zu drei verschiedenen Zeiten statt. Ich empfehle euch, an der ersten Haltestelle einzusteigen. Sie befindet sich vor dem Ibis-Hotel in unmittelbarer Nähe zum Hauptbahnhof. Hier beginnen die Fahrten um 10:30 Uhr, um 12:30 Uhr und um 14:30 Uhr. Weitere Haltestellen sind unter anderem Trappensee, Wartberg, Botanischer Obstgarten und Europaplatz Ost.

Hop on Hop off Heilbronn: Heilbronner Mundart gefällt

Pünktlich um 10:30 ging es für uns an einem Freitag in den Pfingstferien los. Und obwohl Ferien waren, waren kaum Gäste vor Ort, sodass wir freie Platzwahl hatten und uns auf dem oberen Deck die besten Plätze sichern konnten. Vom Busfahrer bekamen wir Kopfhörer ausgehändigt, sodass wir bestens ausgestattet mit der Sightseeingtour durch Heilbronn starten konnten. Auf mehreren Sprachen stehen die Informationen zur Verfügung. Wir entschieden uns alle für die Mundart-Variante: einfach sympathisch, dieser Dialekt.

Sightseeingtour Heilbronn mit Fotostopp am Wartberg

Tickets kosten 18 Euro für Erwachsene. Kinder zwischen vier und 14 Jahren bezahlen nur fünf Euro. Jüngere Kids sind gratis. Ein Ticket ist 24 Stunden lang gültig, sodass ihr es unter Umständen auch an zwei Tagen nutzen könnt. Wir allerdings entschieden uns für die Variante, die Tour am Stück zu fahren. Hervorzuheben ist hier der rund zehnminütige Fotostopp am Wartberg. Hier könnt ihr die Natur genießen und ein hübsches Erinnerungsfoto schießen. Fast vergessen: Die Tickets bekommt ihr online als auch in der Tourist-Information in der Kaiserstraße 17 sowie direkt beim Busfahrer.

Empfehlenswert für Einheimische und Touristen: Hop on Hop off Tour in Heilbronn

Wer sich einen Überblick über die verschiedenen Stadtteile Heilbronns und deren Besonderheiten verschaffen will, für den ist die Tour mit dem Sightseeingbus genau richtig. 50 Highlights in 100 Minuten: Das gibt es bei der komfortablen Heilbronner Stadtführung – Frischluft inklusive.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Willkommen in meinem Blog

Mami mal drei, Ehefrau, Urlaubsjunkie, Shoppingqueen, Deko-Liebhaberin, Schlemmermäulchen und Journalistin: Das bin ich!

Meine Favoriten
Cookie Consent mit Real Cookie Banner