~ Ausflugstipps für Natur-Freunde & Lifestyle-Freundinnen ~

Landhotel Restaurant Küffner: ein Gaumenschmaus für die Familie

Am Sonntag waren wir zum ersten Mal im Landhotel Küffner in Pfedelbach. Reserviert hatten wir auf 12 Uhr. Der Hunger der Kinder ließ und aber schon ein paar Minuten eher da sein. Freundlich wurden wir an unseren Tisch gebracht. Ich war direkt begeistert: so eine tolle Inneneinrichtung, richtig modern. Und die Farben: ein Traum!

Landhotel Küffner Pfedelbach: bester Zwiebelrostbraten 

Im Restaurant des Landhotels bekommt ihr sowohl regionale als auch internationale Speisen. Zunächst einmal punktete ein Gruß aus der Küche. Dann gingen wir zur Vorspeise über: ein bunt gemischter Salatteller der Saison mit leckerem Dressing. Als Hauptgang wählte ich den Filetteller nach Art des Hauses: Schweinefilet vom Grill an feiner Rahmsauce, geschwenkten Champignons, dazu hausgemachte Spätzle, frischer Brokkoli und Karottengemüse. Für meinen Mann gab es schwäbischen Zwiebelrostbraten mit feiner Bratensauce und Spätzle. “Soooo zart”, schwärmte er.

Regionale und internationale Köstlichkeiten auf der Speisekarte

Darüber hinaus findet ihr auf der Speisekarte des Landhotels Küffner Rumpsteak mit hausgemachter Kräuterbutter, Fitness-Salatteller mit gebratenen Putenstreifen und Norweger Lachsfilet mit Riesling-Sahnesauce. Auch Vegetarier werden schnell fündig, so zum Beispiel bei Tagliatelle mit Champignons, Kirschtomaten und Steinpilzen oder beim mediterranen Gemüse mit Kokos-Chilisauce und Basmatireis.

Landhotel Küffner: Überraschungstüte für alle jungen Gäste

Für die Kids gab es ein paniertes Kinderschnitzel mit Spätzle. Ratzeputz wurde aufgegessen. Das kommt nicht immer vor. Doch es war einfach so lecker. Abgerundet wurde unser Sonntags-Menü mit einer Kugel Eis für die Kinder. Ich hingegen hatte mit den gebackenen Apfelküchle mit Vanilleeis geliebäugelt, war aber einfach zu satt – das nächste Mal dann:) Und das Highlight für meine Kids: Sie bekamen eine Überraschungstüte mit Stempel, Armband und Gummibärchen. Super kinderfreundlich war das komplette Personal, sodass wir uns rundum wohlfühlten und sicherlich wieder kommen werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Willkommen in meinem Blog

Mami mal drei, Ehefrau, Urlaubsjunkie, Shoppingqueen, Deko-Liebhaberin, Schlemmermäulchen und Journalistin: Das bin ich!

Meine Favoriten
Cookie Consent mit Real Cookie Banner