~ Ausflugstipps für Natur-Freunde & Lifestyle-Freundinnen ~

H2Ö Strandbad in Öhringen: Freibad-Spaß mit der Familie

Nachdem die Kids schon mehrfach mit der Oma und mit Freunden im Freibad in Öhringen waren und so davon schwärmten, mussten wir dieses Freibad natürlich auch als Familie testen. So starteten wir gestern Vormittag ins H2Ö nach Öhringen. Es befindet sich in der Rendelstraße 31 und bietet ausreichend kostenlose Parkplätze.

H2Ö Freibad:Öffnungszeiten und Eintrittspreise

Geöffnet hat das H2Ö seit 14. Mai täglich von 8:00 bis 19:30 Uhr. Kinder und Jugendliche zwischen sechs und 16 Jahren bezahlen für den Tageseintritt gerade einmal zwei Euro, Personen ab 17 Jahren vier Euro. Es gibt zudem einen ermäßigten Abendtarif, der ab 18:00 gilt: Dieser liegt bei einem beziehungsweise bei zwei Euro. Familien mit Kindern unter 16 bezahlen für eine Familienkarte 10 Euro, im Abendtarif nur vier Euro. Wenn ihr in Öhringen und Umgebung lohnt, solltet ihr über eine Saisonkarte nachdenken. Als Familie bekommt ihr diese für 85 Euro, während Saisonkarten für Erwachsene einzeln 60 Euro und für Kinder und Jugendliche 30 Euro kosten.

H2Ö Strandbad Öhringen: toller Kleinkindbereich mit XXL Rutsche

Bereits gegen 10:30 Uhr war das H2Ö gestern extrem gut besucht – kein Wunder bei den sommerlichen Temperaturen. Wir sicherten uns einen Platz in der Nähe des Kleindkindbereichs. Diesen möchte ich an dieser Stelle positiv hervorheben, denn er bietet nicht nur ein Mini-Becken, sondern zudem eine für Kleinkinder super lange Rutsche, die ins Becken führt. Da diese sehr flach ist, kann sie bereits von den Jüngsten berutscht werden. Lotte ist gefühlt 100 Mal nach oben gestürmt – zu Beginn noch mit den Großen, schnell dann aber ganz alleine.

Abwechslung pur im H2Ö Freibad in Öhringen

Auch das Nichtschwimmerbecken ist super schön angelegt und hat eine angenehme Größe. Trotz der vielen Besucher war hier immer ein Plätzchen, um zu schwimmen und zu toben. Ein weiteres Highlight ist die gelbe Riesenrutsche, die bei Kindern und Jugendlichen gleichermaßen gut ankommt. Im Strömungskanal könnt ihr euch treiben und später von Massagedüsen verwöhnen lassen. Ihr wollt lieber Bahnen schwimmen? Dann ab ins Schwimmerbecken. Direkt nebenan gibt es ein Springerbecken.

H2Ö Strandbad Öhringen: Spätzle und Pommes für hungrige Kinder

Zum Mittagessen kehrten wir im Kioskbereich ein. Hier bekommt ihr neben Pizza leckere Spätzle mit Soße, zudem Currywurst und Pommes – echte Freibadklassiker eben. Bevor es am Nachmittag nach Hause auf Omas Geburtstag ging, erkundeten die drei Kids das Kletterschiff samt Schaukeln. Wir kommen wieder, ihr auch?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Willkommen in meinem Blog

Mami mal drei, Ehefrau, Urlaubsjunkie, Shoppingqueen, Deko-Liebhaberin, Schlemmermäulchen und Journalistin: Das bin ich!

Meine Favoriten
Cookie Consent mit Real Cookie Banner