~ Ausflugstipps für Natur-Freunde & Lifestyle-Freundinnen ~

Maislabyrinth Garnberg: Irrgarten mit spannenden Erlebnisstationen

Gestern waren wir am Nachmittag, nachdem ich Lotte aus der Krippe abgeholt hatte, im Maislabyrinth der Kaisers. Ihr findet es zwischen Garnberg und Nagelsberg. Wir nahmen die Einfahrt im Garnberg am Buchs, von wo aus das Labyrinth prima ausgeschildert ist.

Maislabyrinth Kaisers Milchhäusle: nur drei Euro Eintritt

Am Eingang des Maislabyrinths werft ihr den Eintrittspreis in eine Kasse. Erwachsene und Kinder ab drei Jahren bezahlen drei Euro. Und schon beginnt das Abenteuer. Voller Elan flitzten meine drei los. Auch Lotte genoss es in vollen Zügen, durch die hohen Maispflanzen zu schlendern. Das Besondere: Das Maislabyrinth ist in einem Schriftzug kreiert: Kaisers Milchhäusle. Auf deren Instagram Account könnt ihr eine Aufnahme aus der Luft bestaunen. Einfach toll!

Maislabyrinth Garnberg: Erlebnisstationen mit viel Liebe zum Detail

Im Labyrinth seid ihr nicht nur gefordert, den richtigen Weg zu nehmen. Zudem warten tolle Stationen auf euch und die Kids. So könnt ihr im Sackhüpfen euer Können unter Beweis stellen, über eine Wackelbrücke balancieren oder verschiedene Rätselfragen lösen. Das Highlight aber ist der wunderschön gemachte Aussichtsturm, auf dem ihr einen tollen Ausblick in die Umgebung genießen könnt. Lasst euren Blick schweifen und vergesst die Sorgen des Alltags.

Erst Maislabyrinth, dann Softeis: Kaisers Milchhäusle macht’s möglich

Nachdem ihr den Weg nach draußen gefunden habt, solltet ihr euch mit einem leckeren Softeis belohnen. Dieses bekommt ihr für zwei Euro an Kaisers Milchhäusle. Wichtig: Passendes Kleingeld mitbringen! Vom Labyrinth aus ist der Weg zum Milchhäusle ausgeschildert. Für uns gab es Softeis in den Sorten Schoko und Vanille. So lecker! Doch es gibt auch immer wieder außergewöhnliche Sorten wie Karamell oder Holunder. Lasst euch überraschen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Willkommen in meinem Blog

Mami mal drei, Ehefrau, Urlaubsjunkie, Shoppingqueen, Deko-Liebhaberin, Schlemmermäulchen und Journalistin: Das bin ich!

Meine Favoriten
Cookie Consent mit Real Cookie Banner