~ Ausflugstipps für Natur-Freunde & Lifestyle-Freundinnen ~

Gartenschau Eppingen: der Sommer, die Stadt und Du

Welch ein ansprechendes Motto, das die Gartenschau in Eppingen zu bieten hat! Sei auch du ein Teil der Gartenschau und plane noch heute deinen Besuch.

Anreise zur Gartenschau nach Eppingen

Wir waren vergangene Woche in Eppingen und erlebten einen kurzweiligen Nachmittag auf dem Gartenschaugelände. Wir kamen mit dem Auto und parkten auf dem ausgeschilderten Gartenschau-Parkplatz. Der Tagestarif beträgt hier drei Euro und ist an einem Parkautomaten zu entrichten. Vom Parkplatz aus verkehrt ein kostenloser Busshuttle zum Haupteingang Nord. Diesen nutzten wir und waren so schon wenige Minuten später an der Tageskasse angekommen. Ihr könnt unkompliziert auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln nach Eppingen anreisen: mit der S4 Stadtbahn oder mit dem Zug von Mannheim, Heidelberg oder Sinsheim kommend. Gut zu wissen: Als ÖPNV-Nutzer sichert ihr euch einen Rabatt in Höhe von einem Euro auf den Ticketpreis der Gartenschau.

Gartenschau Eppingen: Öffnungszeiten und Eintrittspreise

Geöffnet hat die Gartenschau in Eppingen noch bis zum 2. Oktober diesen Jahres. An den Haupteingängen Nord und Süd ist täglich von 9:00 bis 20:30 Uhr geöffnet, am Nebeneingang West nur bis 19:00 Uhr. Eine Tageskarte für Erwachsene kostet 14 Euro, Jugendliche und junge Erwachsene bezahlen 6,50 Euro. Für uns gab es eine große Familienkarte für 28 Euro. Wohnt ihr in Eppingen oder in der Umgebung, dann lohnt sich bestimmt eine Dauerkarte für 80 Euro beziehungsweise eine große Familienkarte für 160 Euro.

Ein Highlight der Gartenschau: liebevoll angelegte Kinderbereiche

Direkt nach Ankunft auf dem Gartenschaugelände gab es für uns ein Eis auf die Hand. Danach erkundeten wir die verschiedenen Stationen, die allesamt mit viel Liebe zum Detail punkteten. Farbenfroh geht es in Eppingen zu – und kinderfreundlich! So gibt es wunderschön angelegte Spielplätze und Wasserbereiche, die zum Toben, Planschen und Spaß haben animieren. Schwierig ist es da, die Kids trocken nach Hause zu bringen. Deshalb nicht vergessen, Wechselkleidung einzupacken.

Vielfältige Gastroangebote auf der Gartenschau in Eppingen

Auch in punkto Gastronomie hat die Gartenschau in Eppingen viel zu bieten. So steht regionaler Genuss im Fokus des Events. Zwischen Bachwegle und Festwiesen gibt es fünf Gastronomiestandpunkte, an denen ihr verweilen, schlemmen und genießen könnt:

  • Hauptgastronomie am Bachwegle
  • Biergarten am Schwanen
  • Grill & Chill an der Hauptbühne
  • Gastro am Stadtweiher “Eppinger Seeterrassen”
  • Wein-Pavillon

Einkaufen auf der Eppinger Gartenschau

Verbringt einen tollen Tag auf der Eppinger Gartenschau und nehmt gerne das eine oder andere Souvenir mit nach Hause. Neben dem klassischen Gartenschau-Souvenirshop könnt ihr auf einem kleinen Krämermarkt einkaufen. Für mich musste es eine Keramikreibe für Knoblauch, Parmesan und Co sein. Was landet bei euch in der Einkaufstasche?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Willkommen in meinem Blog

Mami mal drei, Ehefrau, Urlaubsjunkie, Shoppingqueen, Deko-Liebhaberin, Schlemmermäulchen und Journalistin: Das bin ich!

Meine Favoriten
Cookie Consent mit Real Cookie Banner