~ Ausflugstipps für Natur-Freunde & Lifestyle-Freundinnen ~

Sterzer Rundweg: abwechslungsreicher Erlebnispfad in der Waldnaabaue

Natürlich waren wir im Oberpfälzer Wald nicht nur shoppen, sondern auch in der Natur unterwegs. Super gut kommen bei unseren Kids Naturerlebnispfade an, weshalb ich euch heute einen neuen vorstellen möchte. Es handelt sich um den Sterzer Rundweg in der Waldnaabaue. Mit einer Länge von circa 3,6 Kilometern eignet sich dieser Naturpfad auch für jüngere Kinder. Auch ist er prima mit dem Kinderwagen zu bewältigen, sodass einfach die ganze Familie auf ihre Kosten kommt.

Sterzer Rundweg: Wanderparkplatz Waldnaabaue optimaler Startpunkt

Der Sterzer Rundweg liegt bei Mitterteich. Wenn ihr mit dem Auto anreist, parkt ihr am Parkplatz Waldnaabaue. Dieser ist ausgeschildert, sodass auch wir als Ortsfremde keine Mühe hatten, ihn zu finden. Dort angekommen seid ihr auch schon direkt am Startpunkt des relativ neu angelegten Naturerlebniswegs. Auch befindet sich hier ein wunderschöner Waldspielplatz, den ich euch nicht vorenthalten möchte. Dazu folgt morgen ein separater Beitrag. Ihr dürft gespannt sein.

Naturerlebnispfad Sterzer Rundweg: spannende Erlebnisstationen für Kinder 

Nun aber geht es erst einmal auf eine kurze Wanderung durch die Waldnaabaue. An insgesamt zwölf Stationen könnt ihr verweilen und die Natur auf euch wirken lassen. Wir waren an einem Samstagnachmittag dort und es war wenig Betrieb. Neben uns waren nur vereinzelt Familien unterwegs, sodass wir die ansprechenden Stationen voll auskosten konnten. Egal ob Moosweiher, Kletter-Parcours oder Bike-Parcours: Mit viel Liebe zum Detail sind die Stationen kreiert, die Lust darauf machen, den Wald und seine Bewohner auf spielerische Art und Weise kennenzulernen.

Viel zu sehen in der Erlebniswelt Waldnaabaue

Entlang des Weges befinden sich immer wieder mit der Kettensäge gefertigte Holzfiguren, welche bei den jüngsten Besuchern ein Lächeln ins Gesicht zaubern, während die größeren Kids für eine Foto posen, ehe es weiter in Richtung Wanderparkplatz geht. Einen tollen Nachmittag mit Freunden hatten wir. An der frischen Luft. Mit viel Kindergeschrei. Und noch mehr Kinderlachen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Willkommen in meinem Blog

Mami mal drei, Ehefrau, Urlaubsjunkie, Shoppingqueen, Deko-Liebhaberin, Schlemmermäulchen und Journalistin: Das bin ich!

Meine Favoriten
Cookie Consent mit Real Cookie Banner