~ Ausflugstipps für Natur-Freunde & Lifestyle-Freundinnen ~

Rothenburger Märchenbummel 2021: Last Minute Ausflugstipp

Sicher ward ihr schon oft in Rothenburg ob der Tauber. Wir lieben es, die kleinen Läden zu erkunden, Schneeballen zu bestaunen und schließlich einzukaufen und auf der Stadtmauer entlangzuschlendern. Gestern waren Freunde dort und erzählten mir vom Rothenburger Märchenbummel 2021. Ich hatte zuvor noch nicht davon gehört. Ihr vielleicht auch nicht. Und deshalb gebe ich auch diesen Ausflugstipp mit – leider Last Minute, denn die Aktion in der mittelalterlichen Kulisse endet bereits am 31. Dezember diesen Jahres. Aber vielleicht habt ihr ja zwischen Weihnachten und Silvester Lust auf einen schönen Familienausflug nach Rothenburg?

Märchenbummel Rothenburg: Geschichten aus 1001 Nacht

Das Thema des diesjährigen Märchenbummels lautet “Geschichten aus tausendundeiner Nacht”. Klingt spannend? Das ist es sicherlich auch. Der Märchenbummel ist eine Einladung an all jene Märchenliebhaber, die geheimnisvolle Erzählungen lieben und gerne neu entdecken beziehungsweise neu erleben möchten. Egal ob Ali Baba oder Aladin, ob Flaschengeister oder fliegende Teppiche: Erzählungen aus 1001 Nacht sind spannend. Längst gehören sie zu den Klassikern der Weltliteratur. Das Angebot des Märchenbummels in Rothenburg ob der Tauber richtet sich sowohl an Kinder als auch an Erwachsene. So eignet sich die Exkursion prima als Familienausflug.

 

 

Märchen-Spaziergang durch die Altstadt: tolle Preise beim Gewinnspiel

Bei einem Spaziergang an der frischen Luft erlebt ihr liebevoll gestaltete Stationen quer durch die geschichtsträchtigen Straßen der kleinen Stadt. Vor Ort gibt es Teilnahmekarten, sodass ihr euch von Schaufenster zu Schaufenster vorarbeiten und nebenbei Lösungsbuchstaben sammeln könnt. Habt ihr das Lösungswort gefunden? Dann gebt eure Karte unbedingt beim Stadtmarketing Rothenburg ab oder werft sie in den Briefkasten. Es winken tolle Preise: fünf Einkaufsgutscheine im Wert von jeweils 30 Euro. Wenn ihr dann schon in Rothenburg seid, solltet ihr unbedingt im Weihnachtsmuseum vorbeischauen. Und auch outdoor verzaubert ein tolles Ambiente. Meine Freundin samt Gatte und Tochter waren begeistert. “Wer die diesjährigen Weihnachtsmärkte vermisst, ist in Rothenburg bestens aufgehoben”, haben sie erzählt. Also dann, auf nach Rothenburg!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Willkommen in meinem Blog

Mami mal drei, Ehefrau, Urlaubsjunkie, Shoppingqueen, Deko-Liebhaberin, Schlemmermäulchen und Journalistin: Das bin ich!

Meine Favoriten
Cookie Consent mit Real Cookie Banner